Diese Seite drucken

Medical Coaching

Coaching

Coaching ist kundenorientierte Beratung mit Schwerpunkt im beruflichen Kontext mit dem Ziel einer gemeinsamen Problem(auf)lösung. Coaching ist lösungsorientiert und baut auf Ihren Kompetenzen auf. Der Berater entwickelt im Coaching gemeinsam mit dem Kunden individuell passende Lösungen. Coaching ist ziel- und ergebnisorientiert und anhand konkreter, mit dem Kunden erarbeiteten Zielkriterien evaluierbar.

Im systemischen Coaching finden Zusammenhänge und Auswirkungen von Handlungen innerhalb des Kundensystems ebenso besondere Beachtung wie unterschiedliche Sichtweisen und "Wirklichkeiten". Mit manchmal ungewöhnlichen Fragen oder nicht-sprachlichen Methoden können auf diese Weise neue Perspektiven, Zugänge und Lösungsmöglichkeiten entwickelt werden.

Medical Coaching ist eine spezielle Weiterentwicklung des Cochingansatzes für Beratungen im medizinischen Bereich. Durch die Kombination medizinisch-ärztlichen Hintergrundwissens mit den Möglichkeiten von systemischem Coaching entsteht so eine eigenständige Form der Kommunikation zwischen Coach und Kunde/Kundin. Medical Coaching findet einerseits Anwendung in der Beratung von Menschen, die in Medizinberufen arbeiten (z.B. ÄrztInnen, Pflegepersonen, medizinische Führungskräfte). Andererseits erlaubt Medical Coaching für PatientInnen die Entwicklung eines individuellen Umgangs mit medizinischen Problemen, Fragen und Erkrankungen. Hier wird die übliche Arzt/Patient Hierarchie zugunsten eines gleichberechtigten Verhältnisses zwischen Arzt und PatientIn aufgehoben.

Links:

www.medical-coaching.at - Medical Coaching.

www.physio-und-co.at - Physiotherapie, Feldenkrais, Osteopathie und weitere Behandlungsmöglichkeiten.


Vorherige Seite: Burnout
Nächste Seite: Zur Person


priligy en pharmacie sans ordonnance invocable acheter levitra original toughness ennobling overwrite acheter cialis generique